Rechnungseingangsbuch und Workflow

Das Rechnungseingangsbuch dokumentiert den Belegfluss durch das Rechnungswesen. In ihm ist zentral der aktuelle Status der Belege einsehbar.

Im Rechnungseingangsbuch, das an die digitale Belegerfassung gekoppelt ist, werden Rechnungseingangsbelege vorerfasst, und zwar der Lieferant und der Bruttobetrag der Rechnung einschließlich einer Kostenstelle oder Abteilung. Durch die Verwendung des Rechnungseingangsbuchs wird die Vorerfassung von der eigentlichen Belegkontierung für das Verbuchen getrennt gehalten.

fimox® unterstützt die Rechnungsverarbeitung durch einen integrierten Workflow für Prüfung, Freigabe und Buchung der Rechnungen.