Intelligix – Ihr professioneller Partner für den Handel

Die Intelligix IT-Services GmbH steht dem Handel seit über 20 Jahren als Experte zur Seite.

Die Softwarelösungen netix retail (Warenwirtschaft) und netix POS (Kasse) sind auf Kaufhäuser sowie den Bekleidungshandel spezialisiert. Die mobilen Lösungen für Tablet Smartphone und MDE dienen dazu, dass die handelsspezifischen Vorgänge digital, ganz ohne Medienbrüche, ablaufen.

Vor allem im mittelständischen Einzelhandel können schlanke Prozesse zeitnah mit Intelligix implementiert werden. Über die Intelligix Private-Cloud (eigene Rechenzentren) ist ein kostengünstiges Mietmodell umsetzbar. Ein datensicheres, performantes, ausfallsicheres und bezahlbares Hosting ist gerade für KMU von Relevanz. Die Software ist natürlich auf Wunsch ebenso im Lizenzmodell verfügbar.

For Retail. For You.

Als Standardlösung dient netix retail vor allem dem mittelständischen Einzelhandel zur Prozessoptimierung und garantiert eine hohe Skalierbarkeit und Flexibilität, so dass sich die Software genau an die jeweilige Unternehmenssituation anpasst.

Die Warenwirtschaftsmodule umfassen von Stammdaten, Einkauf und Warensteuerung über den Verkauf bis hin zu Inventur und Controlling alle relevanten warenwirtschaftlichen Bereiche. Multi-Channel-Retailing ist durch reibungslose Anbindungen an Shop-Systeme und die professionelle Auftragsabwicklung ohne großen Aufwand möglich.

netix retail integriert fimox

Als modularisiertes ERP-System integriert netix retail weitere betriebswirtschaftliche Software über reibungslos funktionierende Schnittstellen, so z. B. neben Lohn- & Gehaltssoftware oder Dokumentenmanagementsystem natürlich auch die Finanzbuchhaltungssoftware fimox.

Die Warenwirtschaft und die Finanzbuchhaltung profitieren hier von einer gemeinsamen Stammdatenpflege. Darüber hinaus werden Daten aus den ERP-Modulen Eingangsrechnungen, Retouren, Kassenabrechnungen und Aufträge sowie Filialtransfers oder Eigenbedarf von netix retail an fimox übergeben. Die FiBu gibt wiederum Statusinformationen über offene Posten an die Warenwirtschaft zurück.