KH Software
 

Integrationsfähigkeit: gilt in drei Richtungen

Eine moderne Buchhaltungssoftware zur bestmöglichen Unterstützung der Finanzbuchhaltung eines wettbewerbsfähigen Unternehmens ist das eine, die Integration der Buchhaltungssoftware mit weiteren IT-Systemen das andere. Die Fachleute von K+H Software wissen, wie wichtig die Integrationsfähigkeit von Software für wettbewerbsfähige Unternehmen ist und schreiben sie daher bei der Entwicklung und Weiterentwicklung von fimox® seit jeher groß. Das Stichwort Integration gilt dabei in drei Richtungen:

  • fimox® integriert schnittstellenfrei Finanzbuchhaltung, Anlagenverwaltung und Kostenrechnung.
  • Die Buchhaltungssoftware lässt sich zudem einfach in bestehende IT-Landschaften integrieren auf Grund einer breiten Hardware-Kompatibilität.
  • Und schließlich bringt fimox® sehr gute Voraussetzungen dafür mit, Daten aus Drittsystemen zu importieren und zu exportieren.

     

    Einkreissystem von Finanzbuchhaltung, Anlagenverwaltung, Kostenrechnung

    Die anwendungsübergreifenden Prozesse ermöglichen ein direktes Durchbuchen durch die Anwendungen und umfassende Auswertung aller Daten als Informationsgrundlage für operative und strategische Management-Entscheidungen.

    Einfacher Datenimport und -export

     

    Die serviceorientierte Systemarchitektur der Buchhaltungssoftware fimox® bietet beste Voraussetzungen, um vorhandene Systeme eines Unternehmens perfekt einzubinden. Beispielsweise lassen sich sowohl über XML-Schnittstellen als auch über standardisierte Import- und Exportschnittstellen Stammdaten und OP-Stände aktualisieren sowie Liefer- oder Auftragssperren an das Vorsystem rückmelden.

    Hohe Integrationsfähigkeit zu Drittsystemen

    fimox® lässt sich leicht in eine Warenwirtschaft oder in ein EPR-System integrieren und über Schnittstellen an weitere Softwarelösungen etwa im Fulfillment anbinden.

    1. Dadurch dass sich die Buchhaltungssoftware fimox® sehr einfach in zahlreiche Systeme integrieren lässt, sie entsprechend umfangreiche Daten erschließt und zu Informationen aufbereitet, wird fimox® zum Herzstück der Unternehmensführung.