Überzeugen Sie sich von der Integrationsfähigkeit der Buchhaltungssoftware fimox®

Eine moderne Buchhaltungssoftware wie fimox®, die anders als das FiBu-Modul eines ERP-Systems zum Herz der Unternehmenssteuerung werden kann, muss ganz selbstverständlich mit unterschiedlichen IT-Systemen integriert werden können.

Das seit 30 Jahren am Markt der Buchhaltungssoftware etablierte Unternehmen K+H Software hat seit jeher die Integrationsfähigkeit von fimox® stark im Blick - mit Erfolg. Sehen Sie selbst in unserem Kurzfilm. 

Integration in zwei Richtungen

Schnittstellenfreie Integration:

  • Finanzbuchhaltung
  • Anlagenverwaltung
  • Kostenrechnung

Integration mit Schnittstellen:

  • Bidirektionaler Datenaustausch
  • Übernahme der Daten z. B. von FiBu in die Anlagenbuchhaltung
  • Breite Hardware-Kompatibilität für die perfekte Integration in IT-Landschaften

Sie wollen mehr erfahren?

  

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie mich an.
Gerne stehe ich Ihnen auch für Fragen oder die Vereinbarung eines Webdemo-Termins zur Verfügung.

Mit besten Grüßen
Ihre Stephanie Reichart

Tel. +49 (0) 89 89 4410-11
E-Mail: reichart(at)kh-software.de

fimox® wird zum Herzstück Ihrer Unternehmenssteuerung

Auf diese Weise kann fimox® zum Herzstück Ihrer Unternehmenssteuerung werden, unabhängig davon, dass Sie ein ERP-System und zusätzlich vielfältige Branchenlösungen im Einsatz haben. Zusätzlich werden Ihnen viele bereits integrierte Module angeboten. 

  1. Lassen Sie sich bei einer persönlichen Webdemo von unseren Experten beraten und überzeugen Sie sich selbst - erleben Sie die vielen Facetten der Buchhaltungssoftware fimox®.