KH Software
 
Mehr Informationen?
Wir liefern umgehend!
Webdemo-Formular im Header

fimox® Buchhaltungssoftware: Finanzbuchhaltung + Kostenrechnung + Anlagenbuchhaltung

National und international bei mittelständischen Unternehmen im Einsatz

Als inhabergeführtes Softwarehaus kennt die K+H Software GmbH & Co.KG die hohen Anforderungen ambitionierter, grenzüberschreitend tätiger Mittelstandsunternehmen an die Funktionalität ihrer Buchhaltungssoftware - und an die Services des Anbieters.

Für solche anspruchsvollen Kunden bietet K+H Software die Buchhaltungslösung fimox®. Sie integriert Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung und Anlagenverwaltung, läuft auf Oracle, Microsoft SQL Server und natürlich auf dem AS/400 Datenbanksystem und wird vom K+H-IT-Team in jede IT-Infrastruktur integriert. Auch zu vielen branchenspezifischen Lösungen beispielsweise der Logistik- und Transportbranche wurden bereits Schnittstellen realisiert.

Ziel von K+H ist es, funktionell nicht mehr ausreichende Buchhaltungssysteme abzulösen und für die Kunden interne Arbeitsabläufe in der Finanzbuchhaltung zu vereinfachen und zu automatisieren. Einfache Bedienung und hohe Datenqualität sparen Zeit und schaffen Transparenz. Die nahtlose Integration von fimox® in bestehende Software- und Systemlandschaften, zielgerichtete Ausbildung der Anwender und eine zuverlässige Betreuung nach der Projektphase zählen zu den K+H-Kernkompetenzen. Darüber hinaus werden bei Bedarf kundenindividuelle Modifikationen passgenau realisiert.

Warum Unternehmen auf fimox® setzen: Weil sie hohe Anforderungen stellen

Spüren Sie die Buchhaltungssoftware fimox® - so einfach und so vorteilhaft

Das Look and Feel der Buchhaltungssoftware fimox® - gewinnen Sie einen ersten Eindruck und lernen Sie Tom und die Buchhaltungssoftware fimox® näher kennen!

Unternehmenszahlen stets im Blick durch Einkreissystem: die Vorzüge der Buchhaltungssoftware fimox® bringen wir in einer Minute Video auf den Punkt. Lassen Sie sich von Tom begeistern für eine webbasierte Buchhaltungslösung, die die Anwender mit Hilfe von Workflows, Routine-Automatisierungen u.v.m. führt und ihr Tagesgeschäft hoch effizient macht.

 

 

Buchhaltungssoftware – Qualität des Produkts und Professionalität des Services entscheiden

Nichts ist beständiger als der Wandel. Das weiß das eigentümergeführte Mittelstandsunternehmen K+H Software sehr genau: aus mehr als dreißig Jahren kontinuierlicher Weiterentwicklung ihrer Buchhaltungssoftware fimox®.

Das K+H Beraterteam weiß: Erst wenn der Aufwand, eine in die Jahre gekommene, aber bewährte Buchhaltungssoftware zu betreiben, zu groß wird oder der Anbieter die Wartung aufkündigt, stellen sich die Verantwortlichen der Frage nach einer neuen Buchhaltungssoftware. Was bringt eine neue Buchhaltungssoftware? Was kostet sie, was kostet die Einführung einer neuen Buchhaltungssoftware? Eine Buchhaltungssoftware ist eine bedeutsame Investition, der Nutzen einer FiBu-Migration muss - merklich - spürbar sein!

  1. In der Regel sind ein ROI binnen 12 Monaten gefragt und ein starker Mehrwert bei den Funktionen.

K+H Software bietet mit fimox® im Standard der Buchhaltungssoftware, was früher „ranprogrammiert“ wurde, vor allem Skalierbarkeit sowie Flexibilität mit Blick auf Branchen und Nutzergruppen.

Was ist der Nutzen einer neuen Buchhaltungssoftware? Interessant wird eine neue Buchhaltungs-Softwarelösung, wenn 

  • weitere Bestandteile der bestehenden IT-Landschaft gewechselt werden
  • eine ausländische Tochtergesellschaft in die Buchhaltung und damit in die Buchhaltungssoftware einzubinden ist
  • mit dem Generationswechsel bei der Buchhaltungssoftware deutlich besserer Service eingekauft, laufende Kosten reduzieren werden sollen
  • künftig neue Anforderungen beispielsweise gesetzlicher Art an die Finanzbuchhaltung konsequent und termingerecht in der Buchhaltungssoftware umgesetzt sein müssen.

Eine moderne integrierten Buchhaltungssoftware wie fimox® leistet dies - und mehr: Sie ist in die Kundenprozesse integrierbar. Mehrfacher Aufwand durch Doppeleingaben oder lange Nacht-Batchjobs entfallen, dafür ist Realtime-Verarbeitung selbstverständlich, Debitorenmanagement und Kundenservice-Center greifen auf einheitliche Daten in der Buchhaltungssoftware zu.

  1. Kontaktformular für Fragen
  2. Nutzen Sie unsere Fachinformationen!
  3. Und Sie wissen ja: Buchhaltungssoftware fimox® läuft natürlich auf IBM AS400 - iSeries, System i5, Power

Sie haben Fragen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Kennen Sie unsere Wissensdatenbank, die Sie auch über alle wichtigen Funktionen der Buchhaltungssoftware fimox® informiert? Fragen Sie uns, ob zur E-Mail-Mahnung, zum Beitrag von fimox® zu Ihrer Planung, zu Voraussetzungen eines internationalen Einsatzes Ihrer Buchhaltungssoftware u.v.m. - wir haben Antworten für Sie, gerne auch im persönlichen Gespräch!

Gerne informiert Sie Roswitha Habersetzer persönlich über die K+H Produktlösung und ihre Funktionen - und natürlich über ein Einführungsprojekt mit K+H Software. 

 

 

K+H Software bietet mehr: unsere Leistungen und Services

K+H-Fachinformation

K+H Software baut eine Wissensdatenbank rund um Buchhaltungssoftware auf.

Die Erfahrung unserer fimox®-Kunden interessiert Sie? Unsere Referenzen